Alt-Rahlstedter Theater

Seit 1986 Amateurtheater in Hamburg Rahlstedt

2016 - Die Panne
2015 - Nathan der Weise
2014 - Der Hexer
2013 - Die Dame Kobold
2012 - Figaros Hochzeit
2011 - Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!

Inhalt


Gerüchten zufolge droht Maurice Masters die Heimkehr des tot geglaubten Hexers, „der nur tötet, weil er sich rächen oder weil er strafen wollte“. In Masters Obhut hatte dieser perfekte Verkleidungskünstler seine Schwester gegeben als er ins Ausland fliehen musste. Der schurkische Anwalt hat das Mädchen in den Tod getrieben. Lüstern stellte er nun unter  dem Vorwand eine Sekretärin zu benötigen  seinem nächsten Opfer, Mary Lenley, nach, die sich aber zu verteidigen wusste, und mit dem Leben davon kam. Ihr Bruder wurde von Masters‘ zu Juwelendiebstählen angestiftet. Masters hat aus Angst vor dem Hexer und vor Johnny einen neuen Diener und „Beschützer“,  den  kleinen Ganoven Sam Hackitt, eingestellt. Doch schon bald wird Johnny ins Gefängnis abgeschoben, um sich des lästigen Beobachters zu entledigen, hat Masters ihn anonym denunziert.  Erst als die Frau des Hexers auch in London auftaucht, steht für die Polizei fest,  dass der Hexer nicht im Hafen von Sydney ertrunken, sondern – da er sich stets dort aufhält, wo sein liebendes Weib weilt – nach England zurückgekehrt ist, um seine Schwester an Masters zu rächen. Inspektor Wembury von der Metropolitan Police wird zu seinem Schutz in sein Haus entsandt, zusammen mit Chief Inspektor Bliss von Scotland Yard und Dr. Lomond,  einem Pariser Polizeiarzt. Als Johnny aus dem Gefängnis zurückkehrt (begnadigt, weil er bei einem Aufstand dem stellvertretenden Gefängnisdirektor das Leben gerettet hat), versucht Masters, ihn durch neue Intrigen aus dem Weg zu schaffen. Auch seinem Diener Sam Hackitt traut er nicht mehr und wirft ihn raus. Die ständige Anwesenheit der Polizei durch Wembury, Bliss und Dr. Lomond zermürbt ihn völlig. Zu guter Letzt  wird der von Angst zerfressene und stets betrunkene Masters mit seinem  eigenen Stockdegen aufgespießt.
Doch wer ist nun der Hexer???
Am Ende heißt es jedenfalls: „Niemand sah den Hexer wieder, weder in dieser Nacht, noch in den vielen Nächten, die dieser folgten.“

Besetzung:

Inspector Jean Wembury, von der Metropolitan Police London / Catrin Lubitz
Chief Inspector Bliss, von Scotland Yard  / Johannes Homann
Dr. Lomond, Polizeiarzt aus Paris / Nils Homann
Maurice Masters, Anwalt / David Fischer
Samuel Hackitt, Masters Hausdiener / Ulrich Wiechern
Cora Ann Milton, die Frau des Hexers / Susanne Lichtenberg
Johnny Lenley, Einbrecher / Alexander Schulz
Constable Carter, Wachmann / Justus Jonas

 

top